Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Häufig gestellte Fragen zu studentischen Arbeiten

Natürlich sind alle diese Fragen und Antworten von uns geprüft worden. Allerdings können auch hier sich Fehler einschleichen. Im Zweifelsfall sollte der Betreuer gefragt werden.     Interessante Links für LaTeX-Einsteiger:

 

  • Frage: Ich besitze nur Word, funktioniert auch Latex unter Windows?
    Antwort: Miktex ist ein Latex für Windows und TeXnicCenter ein sehr guter freier Latex-Editor für Windows.
  • Frage: Woher bekomme ich schöne Paketköpfe (Header) für die Ausarbeitung?
    Antwort: Für Latex kann man das Paket Bytefield verwenden, um schöne Header zu zeichnen. (Package)
  • Frage: Wie referenziere ich RFCs richtig?
    Antwort: Helfen kann rfc.bib
  • Frage: Wie kann ich unter Windows automatisch die SVN Revision in mein PDF einfügen lassen?
    Antwort: Einfach auf die diplarb.tex rechts-klicken (Properties). Tab Subversion. Button Properties. Jetzt nur noch svn:keywords mit Wert Id hinzufügen. Nach dem nächsten SVN Commit wird jetzt der ID-Wert in der Datei aktualisiert.
  • Frage: Wie muss sich eine DA/SA anhören? Wie sieht eine DA/SA sprachlich aus?
    Antwort: Dies ist schwer zu sagen. Man sollte aber auch jeden Fall die erste Person (ich implementierte...) vermeiden. Hierfür muss man notfalls mehr Passivsätze konstruieren. :( Aus Erfahrung kann man sagen, dass einige Studenten dazu neigen, in die gesprochene Sprache oder auch Umgangssprache zu verfallen. "geben", "haben", "machen" und andere einfache Verben sind oft eine guter Hinweis auf schlechte Sprache in der Ausarbeitung und sollten im Allgemeinen sehr sparsam verwendet werden.
  • Frage: Ich fange mit meiner DA/SA jetzt an; sollte ich einen Zeitplan machen?
    Antwort: Das Aufstellen eines genauen Zeitplans garantiert nicht ein Spitzenergebnis. Dennoch kann man mittels Zeitplan sich besser kontrollieren und den erlebt deutlich weniger Überraschungen im zeitlichen Verlauf der Arbeit. Ein freies Werkzeug hierfür ist GanttProject
  • Frage: Sobald ich Tabellen in Latex referenziere, stimmt die Referenz nicht.
    Antwort: Man muss darauf achten, dass innerhalb einer table Umgebung zuerst caption und dann label aufgeführt ist.