Home | deutsch  | Impressum | Data Protection | Sitemap | KIT

Evaluation and comparison of different SDN controller platforms

Evaluation and comparison of different SDN controller platforms
chair:Software Defined Networking
type:Bachelorarbeit
time:2015
advisor:

Robert Bauer

person in charge:Adrian Jablonski

Evaluation and comparison of different SDN controller platforms

Thema

Bei Software Defined Networking steuert ein logisch zentralisierter Controller das gesamte Netzwerk. Funktionalität wie Routing oder Load Balancing kann in Form von Netzwerkapplikationen oberhalb dieses Controllers implementiert werden. Die Weiterleitungshardware ist dann vergleichsweise dumm und wird über eine Schnittstelle aus der Ferne programmiert. Dieser Ansatz stellt hohe Anforderungen an den SDN-Controller, etwa im Bereich Skalierbarkeit. Unabhängig von der eigentlich gewünschten Funktionalität wirkt sich die Leistungsfähigkeit des Controllers auf die Performanz und Stabilität des Netzes aus. 

 

Aufgabenstellung

In dieser Bachelorarbeit sollen verschiedene SDN-Controller wie Pox, Ryu, Floodlight oder OpenDaylight miteinander verglichen werden. Dafür ist es notwendig, zunächst die für einen Vergleich relevanten Parameter zu identifizieren bzw. festzulegen. Das kann z.B. die Reaktionszeit bei unbekannten eingehenden Paketen sein oder die CPU- und Speicherauslastung des Controllers in vordefinierten Situationen. 
Anschließend muss ein Evaluationsprozess geplant und umgesetzt werden. Letzteres beinhaltet die Programmierung von Testapplikationen für alle im Vergleich berücksichtigten Plattformen. Messungen sollen dabei sowohl in einer virtuellen (Open vSwitch) als auch einer physischen Umgebung (OpenFlow-fähige Hardware) durchgeführt werden.
 

Voraussetzungen

​Interesse an SDN und die Bereitschaft, sich in verschiedene -- und zum Teil komplexe -- Controller-Plattformen einzuarbeiten. Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt, vorzugsweise in Java und Python. Hintergrundwissen aus der Telematik-Vorlesung ist ebenfalls hilfreich.