Home | deutsch | Impressum | Sitemap | KIT

Internet of Everything

Internet of Everything
type: Vorlesung (V) links:
chair: Fakultät für Informatik
semester: WS 14/15
place:

50.34 Raum 131, Geb. 50.34 Kollegiengebäude am Fasanengarten 

time: 09:45 - 11:15 weekly
start: 21.10.2014
lecturer: Prof.Dr. Martina Zitterbart
Dr.-Ing. Christian Haas
Anton Hergenröder
Jens Christian Horneber
sws: 2
lv-no.: 24104
Im Internet of Everything (IoE), einem Netz von Netzen, werden Menschen, Prozesse, Dinge/Geräte und Daten sehr eng zusammengeführt, womit der Wert des Datenaustausches deutlich über die reine Kommunikation hinausgeht. Daten werden unter Umständen mit anderen Daten zusammengeführt, ausgewertet und dabei in ihrem Wert aufgewertet. Damit wird es möglich,unser Leben komfortabler, effizienter und ökonomischer zu gestalten, z.B. durch Anwendungen wie Smart-City oder Smart-Traffic. Das IoE integriert die Kommunikation zwischen Dingen/Geräten (Maschine-zu-Maschine-Kommunikation) mit der Kommunikation zwischen Menschen sowie der Kommunikation zwischen Menschen und Geräten. Ein mit Sensoren ausgestatteter Mensch wird im technischen Sinne zu einer vernetzten Komponente des IoE. In diesem Modul sollen die Teilnehmer ausgewählte Protokolle, Architekturen, sowie Verfahren und Algorithmen die für das IoE wesentlich sind kennenlernen. Den Teilnehmern soll darüber hinaus ein Systemverständnis sowie das Verständnis der besonderen Herausforderungen und Randbedingungen der IoE vermittelt werden.