Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Datenschutz in P2P-basierten Systemen: Peer-to-Peer-Netze jenseits des Filesharing
Autor: C. Sorge Links:
Quelle: In: Datenschutz und Datensicherheit, 31, 2, 102-106, Februar 2007
Während Peer-to-Peer-Netze derzeit hauptsächlich durch Filesharing bekannt sind, sind weitere Anwendungen absehbar. Der Beitrag gibt einen Überblick über die datenschutzrechtlichen Folgen. Dabei werden Peer-to-Peer-Netze ambivalent beurteilt: Einerseits stehen sie einer zentralen Datenhaltung entgegen, andererseits aber sind in der Regel personenbezogene Daten über die Nutzung des Dienstes weit verstreut. Unter diesem Gesichtspunkt kommen der Systemgestaltung sowie der Information der Betroffenen eine besondere Bedeutung zu.