Home | deutsch  | Impressum | Sitemap | KIT

Synchronisierung von verteilten Energiemessungen im Sensornetz Testbett SANDbed

Synchronisierung von verteilten Energiemessungen im Sensornetz Testbett SANDbed
chair:Sensornetze
type:Studienarbeit
advisor:

Joachim Wilke, Anton Hergenröder

person in charge:Sebastian Bonn

Beschreibung

Im Rahmen des ZeuS-Projekt wird eine Sensornetz-Testplattform entwickelt und aufgebaut, das SANDbed (Sensor Actuator Network Development Testbed). Eines der Ziele der Testplattform ist es, Protokolle hinsichtlich ihres Energieverbrauchs zu evaluieren. Dazu werden verteilte Energiemessungen durchgeführt, die zusammengeführt und ausgewertet werden müssen.

Aufgabe

Die Infrastruktur der Testplattform erlaubt es, einzelne Knoten mit hoher Genauigkeit bezüglich ihres Energieverbrauches zu vermessen. Die verteilte Messung der Energiedaten auf verschiedenen Knoten erfordert es, diese Daten miteinander zu korrelieren um ein Gesamtergebnis zu erhalten. Ziel der Studienarbeit ist es, verschiedene Ansätze hierzu zu untersuchen, zu implementieren und zu evaluieren.

Arbeitsumgebung

Accounts für Institutspoolraum, Simulationsrechner und Kaffemaschine gehören zur Grundaustattung unserer Studien- und Diplomarbeiter.

Voraussetzungen

Kenntnisse im Programmieren mit C und Java sowie im Umgang mit Linux.