Lehrstuhl Prof. Zitterbart - Institut für Telematik

Erzeugung und Analyse von Gruppenbewegungsszenarien für mobile ad-hoc Netze auf Basis von Voronoi-Diagrammen

  • Typ:Studienarbeit
  • Betreuer:Peter Baumung
  • Bearbeiter:Irina Selenski
  • Beschreibung

    Bewegungsmodelle spielen eine wichtige Rolle zur Evaluation von MANET-Protokollen innerhalb von Simulationsumgebungen. Wichtige Merkmale eines Bewegungsmodells sind z.B. die erzeugte Knoten- und Geschwindigkeitsverteilung, die Pfadlänge zur Kommunikation zwischen zwei Knoten und der Partitionierungsgrad des Netzwerks.

    Aufgabe

    Diese Studienarbeit hat zum Ziel, ein Modell zur Erzeugung von Gruppenbewegungen entlang von Voronoi-Kanten zu implementieren und damit erstellte Szenarien zu analysieren.

    Voraussetzungen

    Grundkenntnisse in Linux/Unix und Skriptsprachenprogrammierung