Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Institut für Telematik
Lehrstuhl Prof. Zitterbart

Zirkel 2
D-76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 608-46400
Fax: +49 721 608-46789
E-Mail: telematicsDnk3∂tm kit edu

Offene Stellenangebote
doctoral cap

Am Lehrstuhl von Prof. Zitterbart gibt es derzeit mehrere offene Stellen zu besetzen. Mehr...

Hiwi gesucht, we are hiring

 

Neue HiWi Stelle im Bereich Webdesign und Pflege der Institutswebsite.

Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte hier.

Herzlich willkommen am Lehrstuhl Prof. Zitterbart!

Chair staff

 
Network Softwarization
1. KuVS Fachgespräch "Network Softwarization" – From Research to Application

Vom 12. bis 13. Oktober 2017 fand das erste KuVS Fachgespräch "Network Softwareization" an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen statt, das von Michael Menth (Eberhard-Karls-Universität Tübingen) und Martina Zitterbart (KIT) organisiert wurde.

Nähere Informationen

 
infoLehre
Telematik Vorlesung am 02.11.2017 findet statt

Aus aktuellem Anlass hier noch einmal ein kurzer Hinweis auf die kommenden Termine der Telematik-Vorlesung:

02.11.2017

08.11.2017

15.11.2017 

Beachten Sie bitte auch, dass nicht an jedem Donnerstags-Termin aus dem Vorlesungsverzeichnis eine Vorlesung stattfindet. Die tatsächlichen Termine finden Sie hier auf der offiziellen Vorlesungsseite auf unserer Website.

 
toronto-icpn
IEEE International Conference on Network Protocols (ICNP) in Toronto

Am 10-13 Oktober 2017 stellte Roland Bless auf der IEEE International Conference on Network Protocols (ICNP) in Toronto das Paper "Experimental Evaluation of BBR Congestion Control" vor. 

 

ANKÜNDIGUNGEN

neue Seminar verfügbar
Im Seminar Hot Topics sind noch Plätze frei

Es sind noch weniger Plätze frei. Die Anmeldungszeitraum ist bis zum 13.10 12:00 verlängert.

zur Anmeldung
 
Neue Praktika
Anmeldung für Praktika im WS17/18 ab sofort verfügbar

Die Praktika für das kommende Wintersemester 2017/18 sind ab sofort freigeschaltet. Die Anmeldung für Praxis der Telematik finden Sie unter http://wiwi.link/pdt1718, die Anmeldung für das Basispraktikum Protocol Engineering unter http://wiwi.link/pe1718. Anmeldeschluss für beide Veranstaltungen ist der 08.10.2017.

 
Information Lehre
Lehre Wintersemester 17/18

Die Informationen zu den Lehrveranstaltungen unseres Institutes für das Wintersemester 2017/2018 sind jetzt auf dieser Website verfügbar. Hier finden Sie alle Informationen zu Anmeldungen von Seminaren und Praktika, sowie Inhalte und Themen der verschiedenen Veranstaltungen.

Es würde uns freuen, Sie bei der ein oder anderen Lehrveranstaltung begrüßen zu dürfen.

 

NEWS

toronto-icpn
IEEE International Conference on Network Protocols (ICNP) in Toronto

Am 10-13 Oktober 2017 stellte Roland Bless auf der IEEE International Conference on Network Protocols (ICNP) in Toronto das Paper "Experimental Evaluation of BBR Congestion Control" vor. 

 
singapur
LCN (Local Computer Networks) in Singapur

Am 9-12 Oktober 2017 stellten Robert Bauer und Mario Hock auf der IEEE LCN (Local Computer Networks) in Singapur zwei Paper und einen Demonstrator vor. 

 
SKILL 2017
Best Paper Award auf der SKILL 2017 in Chemnitz

Auf der diesjährigen Studierendenkonferenz Informatik in Chemnitz wurde die Arbeit von Addis Dittebrandt, Michael König und Felix Neumeister mit dem Best Paper Award ausgezeichnet. Das Paper trägt den Titel "Towards a Shared Evaluation Environment for Software Defined Networking".

Nähere Informationen

 

EVENTS

SENDATE Workshop on Evaluation
Workshop on Evaluation and Reproducibility

Am 31. Mai fand der vom Institut für Telematik organisierte SENDATE Workshop zum Thema Evaluation und Reproduzierbarkeit statt. Teilnehmer von 13 Projektpartnern haben dabei verschiedene Fragen erörtert, zum Beispiel, wie genau sich Forschungsarbeiten im Bereich SDN/NFV/SFC evaluieren und reproduzieren lassen und wie man bestehende Prozesse in diesem Kontext vereinfachen kann.

Nähere Informationen
 
Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung 2017
Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung 2017

Vom 14. bis 16.02.2017 fand in Berlin die Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung statt. Das Team von Prof. Zitterbart war sowohl als Vertreter für das europäische Projekt "Secure Networking for a Data Center Cloud in Europe" (SENDATE) präsent, als auch mit einem Demonstrator für das Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechonolgie (KASTEL).

Nähere Informationen
 
Kickoff-Meeting FlexSi-Pro
FlexSi-Pro Kickoff in Karlsruhe

Am 10.02.2017 fand in Karlsruhe das erste Treffen des BMBF-geförderten Projekts FlexSi-Pro statt. In FlexSi-Pro werden Konzepte für eine flexible und sichere Vernetzung von Produktionsanlagen auf Grundlage von Software-defined Networking und Virtualisierungstechniken entwickelt. In dem Projekt arbeitet die Gruppe um Prof. Martina Zitterbart gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung.

 
Diskussionen an den Postern
1st ForDigital Blockchain Workshop

Am 9. und 10.02.2017 fand in Karlsruhe der 1st ForDigital Blockchain Workshop statt. Das Team von Prof. Zitterbart war maßgeblich an der Organisation und Durchführung beteiligt. Mit über 25 aktiven Blockchain-Forschern und -Praktikern aus Deutschland und Europa, bot der Workshop eine Plattform für tiefgehende Diskussionen und Vernetzung.

Nähere Informationen