Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Institut für Telematik
Lehrstuhl Prof. Zitterbart

Zirkel 2
D-76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 608-46400
Fax: +49 721 608-46789
E-Mail: telematicsBok5∂tm kit edu

Offene Stellenangebote
doctoral cap

Am Lehrstuhl von Prof. Zitterbart gibt es derzeit mehrere offene Stellen zu besetzen. Mehr...

Hiwi gesucht, we are hiring

 

Neue HiWi Stelle im Bereich Webdesign und Pflege der Institutswebsite.

Interesse geweckt? Mehr Infos gibt es hier.

Herzlich willkommen am Lehrstuhl Prof. Zitterbart!

Chair staff

 
 

ANKÜNDIGUNGEN

 

(zur Zeit keine Ankündigungen)

NEWS

KuVS-Preis-MA
Wir gratulieren Moritz Kunze

Die Diplomarbeit von Moritz Kunze wurde von der GI-Fachgruppe Kommunikation und Verteilte Systeme (KuVS) in der Kategorie beste Diplom-/Masterarbeit 2017 ausgezeichnet.

Die Arbeit ist damit als eine der besten Abschlussarbeiten in Deutschland prämiert! Hierzu gratulieren wir herzlich.
 

 
KuVS-Preis-BA
Wir gratulieren Addis Dittebrandt

Die Bachelor-Arbeit von Addis Dittebrandt wurde von der GI-Fachgruppe Kommunikation und Verteilte Systeme (KuVS) in der Kategorie beste Bachelor-Arbeit 2017 ausgezeichnet.

Die Arbeit ist damit als eine der besten Abschlussarbeiten in Deutschland prämiert! Hierzu gratulieren wir herzlich.

 
SEED
SEED

Neueste Entwicklungen am Telematik Institut ermöglichen es Zeit bei der Evaluierung von verschiedensten SDN Applikationen zu sparen. Dabei handelt es sich um SEED. Eine Shared Evaluation Environment für Software-Defined Network Applikationen.

Mehr Infos gibt es auf GIThub.

 

EVENTS

Network Softwarization
1. KuVS Fachgespräch "Network Softwarization" – From Research to Application

Vom 12. bis 13. Oktober 2017 fand das erste KuVS Fachgespräch "Network Softwareization" an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen statt, das von Michael Menth (Eberhard-Karls-Universität Tübingen) und Martina Zitterbart (KIT) organisiert wurde.

Nähere Informationen

 
SENDATE Workshop on Evaluation
Workshop on Evaluation and Reproducibility

Am 31. Mai fand der vom Institut für Telematik organisierte SENDATE Workshop zum Thema Evaluation und Reproduzierbarkeit statt. Teilnehmer von 13 Projektpartnern haben dabei verschiedene Fragen erörtert, zum Beispiel, wie genau sich Forschungsarbeiten im Bereich SDN/NFV/SFC evaluieren und reproduzieren lassen und wie man bestehende Prozesse in diesem Kontext vereinfachen kann.

Nähere Informationen
 
Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung 2017
Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung 2017

Vom 14. bis 16.02.2017 fand in Berlin die Nationale Konferenz IT-Sicherheitsforschung statt. Das Team von Prof. Zitterbart war sowohl als Vertreter für das europäische Projekt "Secure Networking for a Data Center Cloud in Europe" (SENDATE) präsent, als auch mit einem Demonstrator für das Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechonolgie (KASTEL).

Nähere Informationen