Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

GpENI: Great Plains Environment for Network Innovation

GpENI: Great Plains Environment for Network Innovation
Ansprechpartner:

Dr. Ingmar Baumgart

Links:
GpENI Logo

Das Great Plains Environment for Network Innovation (GpENI) ist ein internationales programmierbares Netzwerk-Testbett. Die Ziele des GpENI-Projektes sind:

  • Aufbauen einer kollaborativen Forschungsplattform
  • Aufbauen einer internationalen programmierbaren Netzwerkinfrastruktur, die den GpENI-Mitgliedern erlaubt, Experimente in Future Internet Architekturen durchzuführen
  • Anbieten programmierbarer, optischer Netzinfrastruktur
  • Anbieten einer Flexiblen Infrastruktur zur Unterstützung des GENI-Programms
  • Aubringen von Werkzeugen, die durch die GpENI und GENI Gemeinde entwickelt werden
  • Anbieten einer offenen Umgebung, in der die Netzwerkforschungsgemeinde Experimente durchführen kann

GpENI wird hauptsächlich durch die teilnehmenden Institutionen finanziert, die unter anderem Netzwerkinfrastruktur und Knoten-Hardware bereitstellen. In diesem Zusammenhang stellt das Institut für Telematik stellvertretend für den Standort KIT fünf Knoten und die nötigen Netzressourcen zur Verfügung. 


Mitarbeiter
Name Titel Tel. E-Mail
PD Dr.-Ing.   baumgartRgk8∂kit edu
Dr. +49 721 608 4 6403 wippelKsb5∂kit edu
Prof. Dr. +49 721 608-46400 zitterbartAtv8∂kit edu