Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

P2P-Directory - ein SESAM-Verzeichnisdienst zur sicheren Verwaltung von Zertifikaten

P2P-Directory - ein SESAM-Verzeichnisdienst zur sicheren Verwaltung von Zertifikaten
Typ:Studienarbeit
Betreuer:Michael Conrad

Beschreibung

Im Rahmen des Internetökonomieprojektes SESAM wird der sichere Vertragsschluss im Internet untersucht. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf Sicherheit und Beweisbarkeit des Vertragsschlusses für alle beteiligten Parteien. Um diese Anforderung zu erfüllen, werden digitale Signaturen und Zertifikate eingesetzt. Während die Signaturen die Unverfälschbarkeit der elektronischen Unterschrift sicherstellen, dienen die Zertifikate zur Feststellung der Identität der Vertragspartner. Um eine Überprüfung der Echtheit eines Zertifikates durchzuführen, sind weitere Zertifikate zum Aufbau eines Zertifizierungspfades notwendig. Da jedoch im Bereich verteilter Anwendungen nicht, wie üblich, auf einen zentralen Verzeichnisdienst zur Bereitstellung von Zertifikaten zurückgegriffen werden kann, wird für diese Aufgabe ein dedizierter Dienst im SESAM-System benötigt.

Aufgabe

Nach einer Einarbeitung erfolgt die Analyse der Anforderungen, die an einen verteilten Verzeichnisdienst gestellt werden müssen. Dabei sind neben funktionalen Anforderungen auch nichtfunktionale Anforderungen, wie Robustheit und Skalierbarkeit, zu beachten. Ausgehend von den Anforderungen sind geeignete Lösungsansätze zu erarbeiten, die bewertet und miteinander verglichen werden. Für einen der Lösungsansätze soll ein Entwurf für eine Umsetzung des Dienstes im SESAM-System gemacht werden. Da dem SESAM-System eine diensteorientierte Architektur zugrunde liegt, muss dies auch im Entwurf berücksichtigt werden. Der erarbeitete Entwurf soll anschließend im SESAM-System implementiert und getestet werden. Zum Abschluss erfolgt die Dokumentation und Präsentation der Arbeit.

Arbeitsumgebung

"Es steht eine Testumgebung (klimatisiert

Voraussetzungen

-) im Institut für Telematik zur Verfügung, Kaffeemaschine und Gluck-o-Mat sind in Reichweite."