Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Realitiy Check: Evaluierung von B-MAC auf MicaZ Sensorknoten

Realitiy Check: Evaluierung von B-MAC auf MicaZ Sensorknoten
Typ:Studienarbeit
Betreuer:Joachim Wilke, Christian Haas
Bearbeiter:Viktor Stöhr

Beschreibung

"Im Rahmen dieser Arbeit soll untersucht werden, inwiefern die in TinyOS bereits vorhandene Implementierung des MAC-Protokolls B-MAC der Washington University in St. Louis (WUSTL) ""Standardkonform"" ist."

Aufgabe

Zur Erfüllung der Aufgabenstellung ist es notwendig, die vorhandene Implementierung mit Hilfe von geeigneten und noch zu entwickelnden Testszenarien zu evaluieren und gegebenenfalls zu korrigieren. Die Testszenarien sollen hierbei unter Verwendung von realer Hardware (MicaZ) abgearbeitet und protokolliert werden. Gegebenenfalls können diese Ergebnisse mit den bereits vorhandenen Simulationsergebnissen verglichen und bewertet werden. Teilaufgaben dieser Arbeit sind:

  • Installation von TinyOS und der WUSTL-Implementierung von B-MAC
  • Einarbeitung in TinyOS
  • Die B-MAC Implementierung sichten und verstehen
  • Vergleich mit der Original-Spezifikation durch Code-Sichtung und Experimente
  • Testszenarien aufstellen und evaluieren
  • Vorgehen und Ergebnisse in einer schriftlichen Ausarbeitung dokumentieren
  • Ergebnisse der Arbeit in einem Kurzvortrag präsentieren

Arbeitsumgebung

Ein Poolraum + Kaffemaschine + viele Betreuer sind vorhanden.

Voraussetzungen

"Programmierkenntnisse (C, Skriptsprachen) und ""Fricklertum"" sind hilfreich."